BlogBembel #2: Historisches Museum, Sabina Brauner und FRANKFURT & CULTURE

Wir haben vor Kurzem bereits verraten, wann der zweite BlogBembel stattfindet. Heute freuen wir uns, Euch unsere drei Gäste für dem BlogBembel am 3. September vorstellen zu können. Unser Fokus ist dieses Mal das Thema Kultur: Am Ende des Artikels könnt Ihr Euch auch direkt kostenlos für diesen BlogBembel anmelden.

BlogBembel #2

Wann: 3. September 2019, 18:30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)

Wo: Zentralbibliothek der Stadtbücherei Frankfurt, Hasengasse 4

Unsere Gäste beim 2. BlogBembel

Beim BlogBembel wollen wir ins Gespräch kommen mit Bloggerinnen und Bloggern, die sich mit Frankfurt beschäftigen oder aus Frankfurt kommen. Neben den Menschen hinter klassischen Blogs freuen wir uns auch über Gäste, die podcasten, vloggen oder instagrammen. Beim 2. BlogBembel liegt unser Schwerpunkt auf Kultur und Geschichte der Stadt.

Nina Gorgus vom Historischen Museum Frankfurt

Seit 2010 bloggt sozusagen das ganze Historische Museum Frankfurt (HMF)! Das Blog ist der digitale „Museumstanker“: Hier sind viele Kolleg*innen involviert und berichten über Ausstellungen, Veranstaltungen oder Objektrecherchen. Das HMF wird auf diese Weise transparent und gewährt vielfältige Einblicke auch hinter die Kulissen.

Was für das Historische Museum dabei wichtig ist: Social Media ist Teil der kuratorischen Arbeit! Die Tätigkeiten für und in den sozialen Netzwerke war von Anfang an nicht im Bereich Öffentlichkeitsarbeit angesiedelt, sondern bei den Kurator*innen selbst, da der Austausch zwischen Museum und User*innen auf allen Ebenen im Mittelpunkt stand.

Wir freuen uns auf Nina Gorgus, Kuratorin des Historischen Museums Frankfurt, als unsere Gesprächspartnerin beim 2. BlogBembel.

Das Historische Museum Frankfurt bespielt diese Kanäle:

Sabina Brauner von Frankfurt-Tipp.de und Oceanblue Style

Sabine Posniak (Online-Alias: Sabina Brauner) stammt aus dem südlichen Niedersachen. Über viele Stationen (u.a. in Kalifornien) zog es die heute 52-Jährige an den Main. Als Amerikanistin mit einem Faible für jüdische Kultur wandelte sie zunächst auf jüdischen Spuren in Frankfurt, um die Stadt kennenzulernen. Je mehr sie entdeckte, desto stärker wurde der Drang der ehemaligen Online-Redakteurin, die Vielfalt Frankfurts mit anderen zu teilen. So gründete sie bereits 2007 ihr erstes Blog „So nur in Frankfurt“. Ein Verlag lud Sabina daraufhin ein, professionell für die Seite Frankfurt-Tipp.de über das Leben und der Kultur in Frankfurt zu schreiben.

Heute ist Sabine selbstständige Beraterin und Content Creator. Als Fashion-Bloggerin schreibt sie seit 2014 außerdem über Mode und mehr in ihrem persönlichen Blog Oceanblue Style at Manderley und sagt dazu: „Frauen meines Alters sind erwachsen, haben etwas zu sagen und sind digital versiert. Wenn mein Blog Frauen ermutigt, ihre Stimme zu erheben, bin ich happy.“

Sabina Brauner findet Ihr u.a. hier:

Daniel Grebe von FRANKFURT & CULTURE des Kulturdezernats Frankfurt

Seit 2018 ist das Kulturdezernat der Stadt Frankfurt auf Facebook und Instagram vertreten. Neben Tipps und Empfehlungen zu aktuellen Kulturveranstaltungen stehen unter „FRANKFURT & CULTURE“ Informationen rund um den Frankfurter Kulturbetrieb im Mittelpunkt. Ob Ausstellungseröffnungen, Galeriebesichtigungen, Kulturgeschichte, Pop-Ups oder Graffitikunst: Das Angebot will die extrem vielschichtige Frankfurter Kunst- und Kulturlandschaft abbilden und seine Sichtbarkeit erhöhen. Darüber hinaus werden sowohl kulturpolitische Fragestellungen thematisiert als auch Künstlerinnen und Künstler vorgestellt. „FRANKFURT&CULTURE“ richtet sich an alle Kunst- und Kulturinteressierte sowie Kulturschaffende aus Frankfurt und der umliegenden Region.

Wir begrüßen Daniel Grebe, Referent für digitale Medien, als unseren Gast beim 2. BlogBembel.

FRANKFURT & CULTURE findet Ihr auf Instagram und Facebook.

Kostenlose Anmeldung zum BlogBembel #2 (via Eventbrite)

Ihr könnt Euch ab sofort zum BlogBembel #2 anmelden – entweder direkt über Eventbrite oder, indem Ihr das folgende Formular durch klicken auf „Inhalt laden“ aktiviert.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von eventbrite.de zu laden.

Inhalt laden

Veröffentlicht von

Katja Evertz arbeitet als Digital Strategist bei FleishmanHillard. Nach Stationen im Agenturbereich (Director Editorial in der Kommunikationsagentur CAMAO) und im Hochschulsektor (Universität St.Gallen, Schweiz) trieb sie bis März 2016 als Referentin (und bis 12/2014 als stellvertretende Pressesprecherin) das Thema Social Media in einer Bundesbehörde voran. Dabei beschäftigt sie sich auch seit Jahren mit den Themen Digitalisierung, Social Media Monitoring und Analytics. Als Speaker ist sie zudem regelmäßig auf Konferenzen, Seminaren und BarCamps anzutreffen, von denen sie über 10 bereits mitorganisiert hat. Sie twittert unter @katjazwitschert und bloggt ansonsten unter MonitoringMatcher und www.katjaevertz.de.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: BLOGBEMBEL WURDEN WIEDER VERLIEHEN | 069-news.de

  2. Pingback: Save the Date & Rückblick BlogBembel #2 | BlogBembel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.